Buchung - Service & Information
+49 (0) 3334/382550 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 
von 33 bis 850

Bergwelt der Dolomiten + Gardasee - 8 Tage

Bergwelt der Dolomiten + Gardasee
PDF Drucken
Termin:
12.09.2021 - 19.09.2021
Preis:
ab 850 € p.P.

Alpenstadt Bozen. Kurstadt Meran. Bergdorf Kaltern. Traumhafter Gardasee. Raschötzer Alm.

Im Norden Italiens und am Südbalkon des Alpenhauptkamms liegt die einzigartige Region Südtirol, die mit reizvollen Kontrasten begeistert: die imposanten Türme des UNESCO Welterbes Dolomiten in der Höhe treffen auf Weinreben im Tal, mittelalterliche Stadt-gassen auf moderne Architektur, südliche Gelassenheit auf alpine Bodenständigkeit. Zwischen drei Sprachen, bäuerlichem Traditionsbewusstsein, Innovationsgeist und kulinarischen Superlativen hat sich in Südtirol eine ganz eigene Lebensart entwickelt, in der unvergleichlichen Landschaft gibt es das ganze Jahr über etwas zu erleben.

Anreise nach Leifers
12. September 2021 (Sonntag)
Die Reise beginnt am frühen Morgen. Die Fahrt führt uns über Süd-deutschland, Österreich und den Brennerpass nach Leifers, unweit von Bozen. Am Abend werden wir zum Abendessen in un-serem Urlaubsdomizil Hotel Ideal erwartet.

Sommerfrische auf dem Mendel
13. September 2021 (Montag)
Heute heißt es erst einmal ankommen. Wir unternehmen einen klei-nen Ausflug entlang der Südtiroler Weinstraße in das kleine Bergdorf Kaltern. Umgeben von Weinhängen ist der mittelalterlich anmutende Ort Ausgangspunkt für eine Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Mendelpass. 1903 eröffnet, war die Mendelbahn bei ihrer Eröffnung die erste elektrisch betriebene Bahn Tirols und die steilste und längste durchgehende Standseilbahn Europas. Oben ange-kommen, werden wir mit einem erhebenden Rundblick über das Etschtal und das Südtiroler Unterland verwöhnt. Mit Marlene, unserer Reisebegleitung, unternehmen wir einen historischen Spaziergang zu den Plätzen vergangener Zeiten, auf den Spuren von Kaiserin Sissi, Mahatma Gandi und Karl May.

Bozen & Hochplateau Ritten
14. September 2021 (Dienstag)
Was Südtirol so einzigartig macht, spürt man besonders intensiv in der Landeshauptstadt Bozen. Eine Komposition aus mediterraner Leichtigkeit und alpiner Tradition verleiht der Stadt einen unwiderstehlichen Charme und macht den Besuch Bozens zu jeder Jahreszeit zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Die außergewöhnlichste und gleichzeitig traditionellste Einkaufsmeile Südtirols bilden die Laubengassen in der Altstadt. Sie lernen die Geschichte während eines geführten Stadtspazierganges kennen. Nach einer kleinen Mittagspause geht es auf verschiedenen Wegen hoch hinauf auf den Ritten. Einen Teil des Weges gondeln wir mit der Seilbahn bis nach Oberbozen. Mit der nostalgischen Rittnerbahn zuckeln wir weiter über das Rittner Hochplateau mit Blick auf das atemberaubende Panorama der Südtiroler Bergwelt. Ein kleiner Spaziergang führt Sie zu den bizarren Pyramiden. Zum Abschluss stärken Sie sich bei einer individuellen Einkehr im Gasthaus Spögler.

Auffahrt in die Grandiose Bergwelt der Dolomiten
15. September 2021 (Mittwoch)
Atemberaubend ist sie, die Bergwelt der Dolomiten. Dieser Gebirgszug der Alpen präsentiert abwechslungsreiche Land-schaftsbilder aus schroffen Felsen und sanften Bergwiesen. Unsere Panoramafahrt bringt uns dem Himmel ein Stück näher. Ehrfürchtig schauen wir auf die in der Sonne glänzenden Berggipfel Marmolada und Rosengarten. Über faszinierende Passstrassen führt uns die Fahrt durch die spektakuläre Dolomitenkulisse des Bergmassivs mit Sellagruppe, Rosengarten und Schlernmassiv. Auf eine Höhe von 2.200 m gelangen wir auf Schienen mit der Standseilbahn Raschötz. Belohnt werden wir mit einem traumhaften Ausblick auf Sellastock, Marmolada und Langkofelgruppe.

Mediterranes Flair in Meran & Umgebung
16. September 2021 (Donnerstag)
Meran ist die historische Kurstadt an der Passer. Im Tal von Obst- und Weingärten umgeben, weiter oben von den Gipfeln der Texelgruppe geschützt, ist Meran ein außergewöhnliches Beispiel für die Symbiose von mediterranem Flair und alpiner Herzlichkeit. Durch das milde Klima und die mediterranen Gewächse eroberte sich die Stadt Meran den Titel Kurstadt. Kaiserin Sissi zählte zu den berühmtesten Kurgästen, die sich in Meran erholten. Südtiroler Spezialitäten finden Sie in den mittelalterlichen Laubengängen, italienische Eisspezialitäten schmecken beson-ders an der Passerpromenade mit Blick auf das alpine Bergpanorama. Auch das Meraner Land bietet traumhafte Landschafts- und Sinnesüberraschungen.

Bella Italia am Gardasee
17. September 2021 (Freitag)
Wir reisen Richtung Süden, von der Bergwelt der italienischen Al-pen zum größten See der Oberitalienischen Seenlandschaft. An-gekommen in Riva del Garda zeigt sich hoch über dem Ort der See von seiner schönsten Seite. Vom Nordufer des Sees erleben Sie die italienische Schönheit mit ihrem tiefblauen Wasser, um-geben von mächtigen Bergen von der Wasserseite. Per Schiff erreichen wir die Altstadt von Limone mit ihren verwinkelten Gassen und urigen Zitronengärten. Es ist Zeit zum Verweilen. Am frühen Nachmittag setzen wir über nach Malcesine. Der mittel-alterliche Ortskern mit kleinen Plätzen und holprigen Pflasterwe-gen bildet einen charmanten Kontrast zum lieblichen Limone.

Den Südtiroler Spezialitäten auf der Spur
18. September 2021 (Samstag)
Ein kleiner Ausflug in die nähere Umgebung steht an Ihrem letzten Urlaubstag auf dem Programm. Schon vieles der sehenswürdigen Südtiroler Natur- und Kulturlandschaften ha-ben Sie entdecken können. An diesem Tag sind Sie den Orten der Sinnesfreuden und des Genusses der vielfältigen Süd-tiroler Spezialitäten auf der Spur.

Ciao Südtiroler Bergwelt
19. September 2021 (Sonntag)
Nach dem Frühstück treten Sie mit einigen schönen Mitbring-seln und Wehmut im Gepäck die Heimreise an.

*7x Übernachtung *Halbpension *3x ganztägige örtliche Reisebegleitung *Dolomitenrundfahrt, Meran & Meraner Land, Bozen & Rittner Hochplateau *Schiffsüberfahrten Gardasee *Auf- und Abfahrt Standseilbahn Raschötzer Alm *Kurtaxe *Bozen-Card-Plus *Busfahrt *Reisebegleitung *Insolvenzversicherung

12.09.2021 - 19.09.2021 | 8 Tage
Hotel Ideal Park
Details
  • Unterbringung im Doppelzimmer - pro Person
    850 €
    anfragen
  • Unterbringung im Einzelzimmer - Standard
    968 €
    anfragen
  • Unterbringung im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    1031 €
    anfragen
Hotel Ideal Park

Hotelbeschreibung: Das Hotel Ideal-Park in Leifers bietet Ihnen für alle Aktivitäten eine bequeme Ausgangslage. Mit der Drei-Sterne-Klassi-fizierung bietet es gemütliche Zimmer. Zum gemeinsamen Frühstück und Abendessen treffen Sie sich in einem der gemütlichen Gesell-schaftsräume. Am Abend lassen Sie den Tag bei einem Gläschen Wein in der Hotelbar ausklingen. Besonders beeindruckend ist der Well-nessbereich mit Hallenbad und einer exklusiven Saunalandschaft. Auf der neuen Dachterrasse mit Infinitypool genießen Sie die Sonne Der Whirlpool bietet Ihnen eine wunderschöne Aussicht und die Wasserrutsche mit Sicht ins Leere ist ein einmaliger Adrenalinkick für Jung und Alt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk